Werbung:

USB Stick - USB Stick wird nicht erkannt
Willkommen > USB Stick wird nicht erkannt

USB Stick wird nicht erkannt


Problemlösung wenn der USB-Stick nicht erkannt wird

Wird ein USB Stick nicht erkannt, muss er deswegen nicht defekt sein. Die Gründe, warum ein USB Stick nicht erkannt wird, können sehr unterschiedlich sein.

Manchmal wird beim Start des Computers die Software nicht ordnungsgemäß geladen. Dies hat verschiedene Fehlfunktionen zur Folge, unter anderem jene, dass der USB Port nicht aktiviert wurde. Ein Neustart löst das Problem.

Manchmal passiert es aber auch, dass der USB Stick wegen eines Konfliktes der Zuweisung der Laufwerksbuchstaben nicht erkannt wird. Im konkreten Fall wird zwar der USB Stick erkannt, ist für den User jedoch nicht sichtbar. Um dem nicht sichtbaren USB Stick einen neuen Laufwerksbuchstaben zuzuweisen, Dazu geht man in der Systemsteuerung in das Menü „Verwaltung“. Sobald sich das Fenster öffnet, wählt man die Option „Computerverwaltung“. Klickt man auf den Menüpunkt Datenträgerverwaltung, sollte der USB Stick sichtbar werden. Nach Zuweisen eines neuen Laufwerkbuchstaben sollte der Konflikt gelöst sein.

Funktioniert ein USB Stick dennoch nicht, kann auch ein fehlerhafter USB Port die Ursache sein. Ein Test an einem anderen USB Port bzw. an einem anderen Computer bringt Klarheit.

Schäden am USB Port bzw. am USB Stick entstehen meist durch Abziehen des USB Sticks ohne den Stick vorher abzumelden. Daher sollte der Stick vor dem Abziehen stets abgemeldet werden.

USB Stick

Bilder:© Ron Sumners | Dreamstime.com - © Vinicius Tupinamba | Agency: Dreamstime.com

formatieren - treiber - secure - deutschland - österreich - schweiz - software - partitionieren - problem

Werbung: